Urlaub in Sri Lanka

Viele Menschen zieht es für den Urlaub immer weiter in die Ferne. Die Insel Sri Lanka liegt im indischen Ozean und ist ein wichtiger Knotenpunkt für die Schifffahrt in Asien. Durch ihre wunderschöne Landschaft und die üppige Vegetation lockt die Insel jährlich Tausende von Urlaubern an. Die Temperaturen sind beständig warm und erlauben es so, ganzjährig den Strand und das Meer zu genießen.

Milde Temperaturen im Regenwald

Zu einem Sri Lanka Urlaub gehören zahlreiche Ausflüge um sich die verschiedenen landschaftlichen Höhepunkte, wie den Regenwald und die sich über mehrere Kilometer erstreckenden Felsplateaus zu erkunden. Der Baum Sri Maha Bodhi gilt als einer der ältesten Asiens. Sri Lanka ist sehr religiös geprägt und ist für viele eine Pilgerstätte. Touristen sollten an den Sehenswürdigkeiten wie der großen Buddhastatue in den Bergen Rücksicht auf die Gläubigen nehmen und deren Andachten nicht stören. Die vielen Tempelanlagen auf der ganzen Insel laden aber auch Touristen dazu ein, abzuschalten und den Alltag zu vergessen und seine innere Ruhe wieder zu finden.

Wellness und kulinarische Köstlichkeiten

Ein Sri Lanka Urlaub kann vor allem zur Erholung genutzt werden, die Hotels warten erstklassigen Wellnessangeboten und kulinarischen Köstlichkeiten auf. Die meisten Hotels befinden sich in Küstennähe, somit können die Urlauber den herrlich türkisfarbenen Ozean in vollen Zügen genießen. Tierfreunde sollten dem Elefantenwaisenhaus, das sich in der Nähe der Kandy befindet einen Besuch abstatten, hier lassen sich kleine und große Elefanten bewundern. Und wann sonst kann man schon einen der Dickhäuter gefahrlos aus nächster Nähe ansehen.

Auch interessant kann der Besuch der Meeresschildkrötenfarm sein, hier wird den Schildkröten Lebensraum geboten. Für Interessierte werden auch Führungen veranstaltet. Der Brief Garden sollte auch auf dem Ausflugsprogramm stehen, hier fühlt man sich wieder in die Kolonialzeit zurückversetzt. In dem Garten gibt es die schönsten Pflanzen zu bewundern und das Haus des ehemaligen Besitzers ist mit alten Möbeln eingerichtet und verbreitet einen ganz eigenen Charme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.